Was ist ein Frauenkreis?

Ein Ort an dem du ganz dich selbst sein darfst, du eingeladen bist dich zu zeigen mit all deinen Emotionen. Alles darf Raum haben, nichts ist zu viel. Anhand von Ritualen, Meditation, Tanz, gemeinsamen Gesängen, Berührungen, Herzensworten und begleitender Musik wenden wir uns unserem inneren Kern zu. Dabei lassen wir uns nähren und stärken von der Kraft des weiblichen Kreises und der Verbundenheit zur Mutter Erde. Wir kommen zusammen in einem wertfreien annehmenden Sein, wir stärken unsere individuelle Schönheit, um die weibliche Kraft der Liebe in die Welt hinauszutragen.

Ich lade dich ein, nach Hause zu kommen in den Urschoss von Mutter Erde.

Liebesgedicht an Mutter Erde – Liebesgedicht an dich

Lass mich dich halten und mich von dir tragen lassen.

Lass mich dich lieben und deine Liebe empfangen dürfen.

Lass mich dich nähren um durch dich wachsen zu können.

Lass mich dich spüren und durch dich ins Fühlen zu kommen.

Lass mich dir zeigen wie voller Wunder du bist und durch dich in die Welt getragen werden.

Lass mich dich empfangen und in dir Heimat finden.

 Rückmeldungen von Teilnehmerinnen

“Danke für deine zärtliche Präsenz.” – Juliane

“Liebe Martina. Ich habe mich gleich von Anfang an wohl gefühlt, wie wenn du das schon immer gemacht hättest. Du bist schon so verbunden und einfach so da, so klar und zart und einfach schön.” – Gloria

“Ich danke dir für deine wunderschöne Stimme und für deine unglaubliche Präsenz in der Stimme. Das klingt, das müssen alle Engel hören. Es berührt mich sehr tief, deine Kraft darin so zu spüren. Das liebevolle aber auch die innere Stärke.” – Alexandra

“Für mich bist du die Priesterin der weiblichen Weisheit und die Hüterin der Erde. Ich ehre dich so in deinem wunderschönen Wesen. Und die Kraft die du in dir trägst und die grosse Sehnsucht.” – SimoneRita

“Liebe Martina. Danke für dein grosses warmes Herz.” – Mila